Samsung Waschmaschinen

Waschmaschinen-Hersteller Samsung – Geschichte

Samsung Waschmaschinen gibt es schon länger, als man glauben mag. Auch wenn man die Marke Samsung mit Elektronik, Sound-Systemen und Heimkino-Effekten verbindet, die Samsung Waschmaschinen Geschichte begann 1974. Aber von vorn.

1938 gründete Byung-Chull, ein Koreaner, seine Firma und beschäftigte sich hauptsächlich mit der Verarbeitung und dem Vertrieb von Lebensmitteln. Doch der Spagat zwischen Maschinerie und Lebensmittelbranche brachte auch andere Ideen hervor. So wurde Ende der 60er Jahre das Unternehmen Samsung-Sanyo Electronics ins Leben gerufen. Das weltweite Wachstum und vor allen die starke Diversifizierung des Waschmaschinen Herstellers Samsung war nicht mehr aufzuhalten. In den 70er und 80er Jahren wurden die Unternehmensbereiche Samsung Electronics, Samsung Semiconductor und Samsung Aerospace Industries etabliert und der Markt der Systementwicklungen für Samsung erschlossen.

Bis heute ist der Waschmaschinen Hersteller Samsung auch auf den Gebieten Elektronik, Halbleiter, Nanotechnologie, Luft- und Raumfahrt zu Hause. Das Unternehmen ist durch unzählige Fusionen und Übernahmen weltweit tätig, reagiert blitzschnell auf neue Marktanforderungen und engagiert sich sogar im kulturellen Sektor, beim Sport und in der Bildung. Samsung Waschmaschinen setzen mittlerweile sogar auf Stromersparnis durch Nutzung von Solarenergie.

Samsung Waschmaschinen – Beliebte Produkte

Samsung Waschmaschinen sind in erster Linie Frontlader. Samsung Toplader gibt es in der Form nicht mehr. Beliebte Produkte unter den Samsung Frontladern sind Maschinen der Serie Samsung Schaum Aktiv. Sie überzeugen mit Energie-Effizienzklassen von A+++ und der Waschwirkungsklasse A. Je nach Modell liegt der jährliche Wasserverbrauch dabei bei 9.000 bis knapp 11.000 Litern. Doch auch die Samsung Diamond Wash mit einer durchschnittlichen Füllmenge von 7 Kilogramm überzeugt den Kunden. Sogar an die Waschmaschinen Kindersicherung oder auch die Fehleranzeige ist bei den Maschinen gedacht.

Im Bereich des Waschmaschinen Zubehörs ist Samsung nicht sehr breit gefächert. Dennoch kann man Samsung Waschmaschinen Anschlüsse kaufen, Keilriemen, Türverriegelungen und Manschetten, Laugenpumpen und Stoßdämpfer.

Hersteller Samsung – Qualität

Durch die relativ eng gefasste Auswahl an Samsung Waschmaschinen sichert sich der Hersteller ein Optimum an Qualität. Dabei sind Waschmaschinen mit Energielabel AAA günstig zu bekommen, die Serien Samsung Schaum Aktiv und Eco Drive bieten ihren Zusatznutzen zu einem entsprechend höheren Preis an. Samsung als Hersteller engagiert sich nachhaltig für die Umwelt und auch im sozialen Bereich. Ein Plus gibt es auch für Forschung und Entwicklung. Eine Samsung Waschmaschine ist reine Technologie.

www.samsung.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>